FAQ

Wie funktioniert AppSender

Das Programm baut eine Verbindung über WLAN, GPRS oder 3G auf. Beim Aufruf des Programms und bei der Übermittlung wird hier auf das Daten-netz zugegriffen. Beim Aufruf der Konto- informationen sind dies ca. 10 byte. Der Versand richtet sich nach der Länge der SMS. Bei 160 Zeichen kann man somit von 160 byte aus-gehen. Der Versand erfolgt über die Endkunden-portale innosend.de und das Geschäftskunden-portal smskaufen.com. Hier kann sich jeder Nutzer kostenlos und unverbindlich anmelden. Die Zugangsdaten werden mit Klick auf "Info" bei "AppSender" eingegeben.

Welche Möglichkeiten gibt es?

Senden Sie mit Absender, wird Ihre eigene Nummer übertragen die Sie vorher verifiziert haben. Wir liefern dir SMS direkt über die SMSC der Provider aus (Mit Abs.) - Die Antworten erhalten Sie auf Ihr iPhone direkt.. Ohne Absender (Ohne Abs.) werden über unsere Modemfarm verschickt - Ein Rechenzentrum mit SIM-Platinen, wie auch Ihr Handy. Nur im Gegensatz zu Ihrem Handy wo nur eine SIM-Karte drin ist, stecken hier Hunderte. Die Rückantwort erhalten Sie bei D1, D2 und eplus binnen 10 Minuten als E-Mail, die Sie unter den Einstellungen eingeben.

Rufnummern ändern

Senden Sie bitte eine SMS von Ihrer internen SMS-Applikation vom iPhone oder Ihrem Handy an die 84343 (normale SMS-Kosten). Der Inhalt muss so lauten:
SMS INNO Username Passwort. Ihre Handynummer wird automatisch geändert und Sie erhalten eine Rückmeldung per SMS.

Versand testen

Aber sicher! Sie erhalten ein unverbindliches Startguthaben.

Wie teuer ist AppSender

Sie finden auf der oben genannten Seite die Preise für den Versand. Klicken Sie sich bei innosend.de oder smskaufen.com einfach auf "Preise"

Datensicherheit

Als langjähriger Anbieter für mobile Dienste verfügen wir nicht nur über eine eigene Infrastruktur, sondern auch über einen Datenschutzbericht. Ihre Daten sind und bleiben sicher.

Zeichensatz-Probleme

Ja, bei einer SMS können Sie grundlegend alle Zeichen verwenden, jedoch gibt es Zeichen, wie das € Zeichen oder das @ oder auch die Anführungsstricht. Diese werden bei einer SMS als Dopple-Byte-Zeichen geführt. Hierbei werden also 2 Zeichen berechnet. Übrigens: Auch wenn ein Zeilenumbruch etc. sehr schön aussieht: Bedenken Sie immer: Einen normalen Lauftext kann der Empfänger am besten lesen. Weiterhin kann es so auch nicht zu Problemen kommen, die eventuell auf die Informationen der SMS zurück zu führen sind.

Vekettete SMS

Auch hier lesen Sie bitte die Frage vorab. Eine lange SMS ist eine Nachricht die verkettet ist. Wenn Sie nun also mit Ihrem Zeilenumbruch eventuell genau diese Verkettung treffen, kann es sein dass das Empfangshandy diese nicht korrekt zusammen setzen kann!

Antwortfunktionen

Wenn Sie Kurznachrichten über AppSender mit Ihrer Rufnummer schicken, werden diese direkt über die SMSC der Provider geschickt, es macht keinen Unterschied über Sie über die interne SMS-Applikation oder AppSender schicken. Wenn man Ihnen antwortet, so gehen die Antworten natürlich auf Ihre SIM-Karte und daher auf das Hauptprogramm. Dies ist nicht anders möglich technisch. Entscheiden Sie selber, möchten Sie mit AppSender bequem und günstig SMS verschicken oder direkt die Anwendung nehmen, so können Sie schneller antworten, aber zahlen auch mehr. Beispiel: Sie (als Sim-Karte) schenken Ihrer Frau Blumen. Die ist "happy" und gibt Ihnen einen Kuss. Jetzt schicken Sie die Blumen per Bote (mit einer Karte als Absender von Ihnen). Sie bekommen auch den Kuss. Wie würden Sie schauen, wenn der Bote diesen bekommt... :) Wir als Bote würden uns jedoch seeehr freuen...

Was ist unicode?

Sie möchten beispielsweise russische oder chinesische Zeichen senden? Dann aktivieren Sie bitte unter "Info" den Button "unicode"

Landscapemodus

Hat AppSender den Dreh raus? Aber sicher. Sie können AppSender drehen wie Sie wollen. Schicken Sie quer mit der großen Tastatur oder mit dem "Upside-Down" Modus und erhalten so einen layoutfreien "AppSender"

Free-SMS

Als Kunde von innosend.de können Sie ab sofort nicht nur über das Kundenmenu auf innosend.de, sondern auch über AppSender kostenlose SMS verschicken - bei AppSender jedoch mit der Einschränkung dass Ihr Restguthaben über 5 Euro liegen muss. Rückantworten werden nicht per Mail weitergeleitet und sind nur im SMS-Eingang auf innosend.de zu sehen. Hiermit möchten wir unseren treuen Kunden danken. Ohne diese Restguthabensperre können Sie natürlich online Ihre SMS auch ohne Verpflichtung verschicken. Klicken Sie einfach auf den Button "Free-SMS" auf dem Screen von AppSender und schon gehts los. Jeder Kunde hat täglich 7 Frei-SMS im Abstand von 50 Minuten. Dies sind 210 Free-SMS im Monat

Textfeld löschen

Schütteln Sie Ihr iPhone einfach ein bisschen...

Wo lade ich Geld auf?

Sie haben sich bei innosend.de oder smskaufen.com angemeldet. Loggen Sie sich dort ein und laden Sie unter dem Punkt Kundenkonto Ihr Guthaben sofort auf.

Sind die Preise bei 4.0 teurer?

Die Preise sind nicht teurer geworden. Viele von Ihnen haben sich einen schnelleren Versand gewünscht, daher werden nicht jedesmal die Preise geladen. Alle Infos finden Sie im App Store. Geben Sie einfach Ihre Rufnummer und den Text ein und schon ist alles in Ordnung!

Ich kann keine SMS senden

Entweder haben Sie zu wenig Guthaben oder Ihr Username enthält Sonderzeichen. Wir haben Sie ja bei der Anmeldung gebeten, keine Sonderzeichen zu setzen - leider genau aus diesem Grund. In diesem Fall ändern wir Ihren Usernamen. Senden Sie uns bitte Ihren neuen Namen als Rückantwort auf diese Mail. Wir ändern diesen dann in unseren normalen Bürozeiten und informieren Sie.

Absender zu kurz

Sollten Sie die Meldung bekommen dass Ihre Rufnummer zu kurz ist, befolgen Sie dies:

1. Einstellungen
2. Bei Ihrem Usernamen hängen Sie hinten eine 1 dran, dann speichern
3. Zurück zum Absendescreen
4. Zurück zum Setup, dann steht als Nummer: 00000000
5. Usernamen korrekt eingeben, speichern und zurück.

Dann gehts. Es gab hier dann ein Problem bei Ihrer Internetverbindung.

SMS in die USA / Canada

Bitte setzen Sie auf UniCode. Hier steht zwar ohne Absender, es wird aber mit Absender in diese Länder verschickt.

Favoriten anlegen

1. Klicken Sie auf das Pluszeichen
2. Ganz rechts finden Sie die genaue Erklärung!
3. Tippen Sie im Telefonbuch 2x schnell auf einen Kontakt
4. Dieser bekommt einen Stern und wird Favorit
5. Möchten Sei eine SMS senden, so klicken Sie 1x auf den Kontakt
6. Dieser Kontakt wird zugefügt!

Synchonisierung

Sie können die Daten aus Ihrem innosend.de und smskaufen.com Telefonbuch in Ihr iPhone synchronisieren. Dabei werden KEINE DATEN von Ihrem Gerät an uns übertragen!

Gehe ich ein Abo ein?

Natürlich nicht. Informationen hierzu erhalten Sie auch links unter dem Menupunkt Datenschutz

Warum nur 160 Zeichen ohne Absender

Dies ist technisch begründet. Wenn Sie "mit Absender" schicken, so steuern Sie unsere direkten SMSC-Leitungen an. Hier können lange SMS in Bruchteilen codiert und dekodiert werden. Beim Modemversand(ohne Absender) kann es u.U. dazu kommen, dass ein Fehler auftritt. Stellen Sie sich vor, Sie würden von Ihrem privaten Handy pro Minute 500 SMS schicken, dann kann ein Fehler passieren. Unsere Kunden wissen seit Jahren, dass bei innosend.de und smskaufen.com Qualität, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit an Platz 1 steht. Selbst wenn es nur in weniger als 1% vorkommt, möchten wir das Risiko nicht eingehen, dass Sie unzufrieden sind - daher versprechen wir nur das, was technisch absolut 100% möglich ist.

Warum keine Antwort bei Free-SMS

Diese Free-SMS sind ein echtes Geschenk an Sie. Wir setzen diese als Werbekosten ab und bitten hier um Ihr Verständnis, dass bei einem SMS-Durchsatz im Millionenbereich pro Monat auch wir wirtschaftlich handeln müssen. Daher gibt es diesen Unterschied, dass Sie OHNE Absender die SMS als Mail bei D1, D2 und eplus erhalten; mit Absender auf Ihr iPhone und bei den Free-SMS nur der Versand möglich ist. Bedenken Sie: Wir verkaufen Ihre Daten nicht weiter um so eventuell diese Kosten auszugleich - es ist ein Geschenk!

Zeilenumbruch, wie?

Einfach das iPhone drehen!

AppSender

Funktionen Beschreibung Datenschutz FAQ

Suchen nach

Allgemein